Online-Seminar: Neue Wege bei der Vergabe von Landwirtschaftsflächen in Brandenburg

Online-Seminar zu Flächenvergabe am 5. Mai 2021 von 10:00 – 12:00 Uhr

Viele Komunen und Kirchengemeinden sind Flächeneigentümer:innen. Verantwortungsvolle, nachhaltig und klimaschutzangepasst wirtschaftende Pächter:innen für die Flächen zu finden wird immer relevanter. Die zielgerichtete Verpachtung an junge Menschen, die einen Betrieb gründen, übernehmen oder weiterentwickeln und sich damit eine Existenz in Brandenburg aufbauen wollen, bietet die Chance, Perspektiven und eine Existenzgrundlage auf dem Land zu schaffen, der hohen Nachfrage regional erzeugter Produkte nachzukommen und eine lokal verankerte Landwirtschaft zu fördern.

Dies möchte die "Flächenplattform Brandenburg" unterstützen. In Online-Seminaren speziell für die o.g. Zielgruppen werden beispiele und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Auch die damit zusammenhängende Flächenvergabe nach Kriterienkatalogen und die Bedarfe von Junglandwirt:innen werden in einem Online-Seminar am 5. Mai 2021 von 10:00 – 12:00 Uhr diskutiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Referentinnen
Ines Kornack
Flächenmanagement LFV Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.

Maria Natt
Landwirtin auf dem Gärtnerinnenhof Blumberg

Willi Lehnert
Projektleiter Flächenplattform Brandenburg

Weitere Informationen gibt es hier: https://flaechen.nachhaltige-landwirtschaft-brandenburg.de/